Menü

Okt 19, 2018 / by irisw / In Uncategorized / Kommentare deaktiviert für “Recht und Würde” lädt ein zur Pressekonferenz

“Recht und Würde” lädt ein zur Pressekonferenz

Endlich ist es soweit, wir beginnen mit unserem Projekt “Recht und Würde”.

Mensch – Du hast Rechte!
In diesem ambitionierten Fotoprojekt wollen wir mit Dortmunder*innen aus allen gesellschaftlichen Bereichen eine großformatige Plakatkampagne zu den 30 Artikeln der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte realisieren, die 1948 von den Vereinten Nationen ausgerufen wurden. Denn egal ob Kleinkind, Senior*in, Mensch mit Behinderung, Migrant*in, Geflüchtete*r, Straftäter*in, Schwuler, Lesbe, Bi oder Trans*person: die Menschenrechte gelten für jede*n – immer – überall. Aber was steht da eigentlich genau? Und wozu braucht es Menschenrechte?

Gemeinsam mit der LAG KM, der UZWEI und dem Kulturbüro haben wir zur Pressekonferenz eingeladen. Lest selbst:

Fotos mit Ur-Dortmunder Perspektive für die Menschenrechte von
Ruhrnachrichten

„Recht und Würde“ – großflächige Plakate sollen in Dortmund Artikel Allgemeiner Erklärung der Menschenrechte darstellen von
Nordstadtblogger