Zeitentrick

In dem Projekt Zeitentrick entstanden Stop-Motionfilme und Podcasts, der Aspekte aus dem Leben der Teilnehmer:innen erzählt. Dabei stehen zwei Generationen im Mittelpunkt. Schüler:innen einer Realschule und Bewohner:innen eines Seniorenzentrums. Sie erzählen sich gegenseitig ihre Geschichten. Mit Hilfe der der Stop-Motiontechnik verweben sich unterschiedliche Perspektiven zu einer Erzählung. Beide Gruppen werden auf die neue Technik und auf die gemeinsamen Treffen vorbereitet. Zusammen arbeiten sie an einem Film, der beide Personengruppen miteinander verbindet. 

Veröffentlichung bald auf dieser Seite

  • Zeitraum: 2023
  • Projektleitung: Jörg Meier + Iris Wolf
  • Kooperationspartner: kubia – Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und inklusive Kultur; Freiherr-vom-Stein Realschule Bergkamen und Seniorenzentrum Haus am Nordberg, Bergkamen
  • Förderung: Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein Westfalen